SWS – neue Entwicklungsmöglichkeiten nutzen!

Seit dem 1. Oktober sind die Stadtwerke Solingen wieder vollkommen eigenständig und damit auch endlich wieder frei in Entscheidungen und flexibel im Handeln. Sämtliche Gewinne kommen nun wieder der Stadt Solingen zugute, während in den vergangenen Jahren knapp die Hälfte der Einnahmen nach Mannheim flossen. Weiterlesen

Kein Abbau beim Solinger Busverkehr!

Der Fahrgastbeirat des ÖPNV braucht Unterstützung für den Aufbruch zu einem besseren Nahverkehr!

In den letzten Wochen gibt es von Teilen der Politik wieder verstärkt die Forderung, das Busangebot in Solingen zu kürzen. Weiterlesen

Diskussion um die Zukunft des Solinger ÖPNV

Erfolge unter Bürgerbeteiligung – eine fragile Stabilität

Seit Juni wurde der „neue Nahverkehrsplan“ in fünf Bürgerbeteiligungen und in den einzelnen Bezirksvertretungen vorgestellt 
und diskutiert. 

Dem ging eine 2-jährige, intensive Zusammenarbeit mit der Verwaltung, dem bestellten Gutachter und dem Fahrgastbeirat,den Nahverkehrsplan zu optimieren voraus; damit ein möglichst an den Bedürfnissen der Bürger/innen angepasster Fahrplan und sogar ein extra Nutzen entsteht – ohne zusätzliche Kosten. Weiterlesen

Offene Fragen…

Warum erscheint sofort nach Beendigung der Verhandlungen über den Rückkauf der SWS-Anteile und der Bekanntgabe des Rückkaufpreises der Solinger Andreas Heinrichs, der für eine Kölner Investment Bank arbeitet, groß auf der Bildfläche, und kritisiert öffentlichkeitswirksam den Rückkaufpreis, den er als zu hoch einschätzt? Weiterlesen

Kein neuer strategischer Partner für die SWS!

Zitat: „Die Inkompetenz der Offiziellen wird nur von der Skrupellosigkeit der Absahner übertroffen!“
Ist es mangelnde Flexibilität, Angst vor Veränderungen und/oder Bequemlichkeit? Fehlt der Mut, neue Wege zu gehen? Weiterlesen