Vorzeitiger Rückkauf der SWS-Anteile nicht um jeden Preis – und nur unter Vorbehalt!

Derzeit laufen Verhandlungen zur Auflösung der bestehenden und angeblich rechtsgültigen Verträge mit der MVV Energie AG.
Die MVV wird natürlich einen überhöhten Preis für den vorzeitigen Rückkauf fordern. Ohne die im Raum stehende Summe zu kennen, gehen wir davon aus, dass sie nicht gerechtfertigt sein kann. Weiterlesen

MVV Energie AG: Tochtergesellschaft MVV Decon weltweit in der Entwicklungshilfe aktiv

Das Betätigungsfeld der MVV Energie AG beschränkt sich bei weitem nicht auf Deutschland und Tschechien. Das größte Geschäftsfeld für die MVV bedient die Konzerntochter MVV Decon, die sich weltweit in der Entwicklungshilfe betätigt. Weiterlesen